2G+ Regel im Hallenbad

ACHTUNG!
Seit dem 14. Januar 2022 gilt 2G+ für den Zugang zum Hallenbad.

Aufgrund der Regelungen für Corona-Hotspots gelten im Main-Kinzig-Kreis neue Vorgaben.

Zutritt zum Hallenbad nur für Geimpfte und Genesene, die zusätzlich getestet sein müssen. Erforderlich ist ein offizieller Test-Nachweis über einen höchstens 24 Stunden zurückliegenden Schnelltest oder einen maximal 48 Stunden zurückliegenden PCR-Test. Die Test-Pflicht entfällt bei Geboosterten - und bei doppelt Geimpften, wenn sie zusätzlich genesen sind (positiver PCR-Test in den vergangenen drei Monaten).
 


Dateien

Quelle: Adobe Stock