Netzwerk Gesundheit

„Sport statt Pillen“ könnte oft genug die Devise lauten, wenn es um die Vermeidung/Linderung krankheitsbedingter Symptomatiken geht. Und: Hätten die Erkrankten im Vorfeld ein wenig mehr Sport getrieben, wäre mancher Gang zum Arzt nicht notwendig gewesen.

„Vorbeugen statt heilen – Prävention statt Rehabilitation“ ist in diesem Zusammenhang das Motto, das die Sportkreise Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern ausgegeben haben und mit ihrem Netzwerk „Sport und Gesundheit“ nachhaltig unterstützen.

Die über 500 präventiven Sportangebote der Vereine sind das Kernstück des Netzwerkes Gesundheit. Die von den Ärzten empfohlenen Sportangebote sind damit der Einstieg in ein gesünderes Leben.

Textquelle: Homepage www.sportkreis-main-kinzig.de

Weitere Informationen

Homepage des Landessportbund Hessen