Sie befinden sich hier

Inhalt

Entente Florale 2012

Schlüchtern nimmt am Bundeswettbewerb „Gemeinsam aufblühen” teil

Am 23.11.2011 erfolgte ein Magistratsbeschluss über die Teilnahme an dem Bundeswettbewerb "Entente Florale".

Durch die Vorbereitung zu diesem Wettbewerb wird der Stadt Schlüchtern die Möglichkeit geboten, sowohl den Bürger als auch die Gewerbetreibenden in den aktiven Prozess einer Aktivierung der (Innen-) Stadt einzubinden.

Am 12.Januar 2012 erhielt die Stadt Schlüchtern von Entente Florale Deutschland, aus Berlin die Mitteilung, dass Schlüchtern in den Wettbewerb 2012 aufgenommen ist.

Herrn Hartmut Kind von dem Planungsbüro SP Plus aus Bad Nauheim wurde die Beratungsaufgabe bei der Durchführung des Bundeswettbewerbs übertragen.

In der Stadtverwaltung ist Herr Walter Schinzel für Entente Florale zuständig und steht während der Sprechzeiten für Interessierte zur Verfügung. Gerne werden Anregungen, Ideen und Wünsche entgegengenommen. Besonders freut sich das Entente Florale - Team der Stadt Schlüchtern über Angebote der Mithilfe und einer Eigeninitiative der Mitbürger.

Am 13.Februar fand im Sitzungssaal des Rathauses eine Informationsveranstaltung über Entente Florale statt, mit der Überlegung, welche bereits vorhandene Objekte für eine Wettbewerbspräsentation geeignet sind und welche weiteren Initiativen oder Maßnahmen im grünen Bereich ausgearbeitet und bis zum Wettbewerbstermin verwirklicht werden können oder eine langfristigere Vorbereitung benötigen.

Das Thema Entente Florale wurde auch in Sitzungen des Ortsbeirates Schlüchtern und dem parlamentarischen Ausschuss für Stadtentwicklung, Bau, Umwelt und Energie vorgestellt und diskutiert.

Um sich mit Verantwortlichen einer bereits wettbewerbserprobten Stadt unterhalten zu können und Erfahrungen sammel zu können, startete eine Gruppe Schlüchterner am 03. März nach Bad Langensalza in Thüringen.

Mit der Entscheidung an Entente Florale teilzunehmen, wurden in der Badestadt viele Projekte und Maßnahmen mit und für den Bürger durchgeführt, die zu einem wunderschönen Stadtbild und somit auch zu mehreren Prämierungen führten.

Mit vielen Ideen und hochmotiviert kamen die Besucher nach Schlüchtern zurück.

Mit all den guten Ideen die für eine Aufwertung der Innenstadt genannt sind, wurde ein Handlungsraum festgelegt, der bis zum Sommertermin eines Bewertungsteams weitgehend realisierbar ist oder als nachvollziehbare Planung vorgelegt werden kann.

Zum Download

Kontextspalte

KONTAKT
Rathaus

Krämerstraße 2
36381 Schlüchtern

06661/85-0
06661/85-199

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag:
08:30 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag zusätzlich:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr


Bürger-Service

Krämerstraße 5
36381 Schlüchtern

06661/85-0
06661/85-369

Öffnungszeiten:

Montag – Mittwoch:
08:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag:
08:00 – 18:00 Uhr

Freitag:
08:00 – 13:00 Uhr

 

E-Mail schreiben

AKTIVE KERNBEREICHE SCHLÜCHTERN
Logo Schlüchtern Mittendrin
Das Wetter in Schlüchtern
MOBILITÄTSNETZ SPESSART
Logo Mobilitätsnetz Spessart